Stillkissen für Mutter und Kind: Geborgenheit.

 

 

Stillkissen, gern auch als Schwangerschaftskissen oder Lagerungskissen genannt, sind eine tolle Sache sowohl für Mutter als auch für das Kind. Denn sie bieten werdenden Müttern bereits in der Schwangerschaft Unterstützung beim schlafen und als Rückenstütze.

 

Nach der Geburt geben sie stillenden Müttern halt und können gleichzeitig als Nest für Babys genutzt werden. Gleichzeitig ermöglicht ein Stillkissen das Baby auf Höhe der Brust zu heben und dies, ohne das Baby in den Armen halten zu müssen. Sie stützen das Gewicht des Babys und helfen dabei, eine optimale Position einzunehmen.

 

Vielseitig einsetzbar.

 

Ein Stillkissen hast du viele Jahre im Einsatz. Bereits einige Monate vor der Geburt lohnt sich der Kauf eines solchen Kissens. Gerade zum Ende der Schwangerschaft wenn die ersten Rücken- und Beckenschmerzen sich bemerkbar machen, stützt dich das Stillkissen sowohl Abends auf dem Sofa als auch nachts beim schlafen, in Form eines Seitenschläferkissens.

 

Wenn du mehr über Stillkissen erfahren möchtest, empfehlen wir dir die Seite meinstillkissen.de. Dort haben wir erst kürzlich einen interessanten Beitrag über die Anschaffung eines Stillkissen gelesen.

 

Nicht nur für Mütter.

 

Nur nur Mütter haben Freude an einem Stillkissen auch der Nachwuchs kann sich über ein Stillkissen glücklich schätzen. Vor allem Neugeborene brauchen das Gefühl von Schutz und wärme. Wird das Stillkissen zu einem Nest gebaut, kann sich das Baby besser entspannen.

 

Viele Neugeborene halten auch gerne ihr Schläfchen in diesem Nest und sind wesentlich entspannter beim trinken, was sich auch positiv auf die Mütter auswirken kann. Selbst über das Stillalter hinaus findet dieses kleine Wunderkissen weiterhin Einsatzmöglichkeiten. Mütter benutzen es gerne weiterhin zum relaxen auf dem Sofa oder zum schlafen.

 

Kinder benutzen es ebenfalls weiterhin zum schlafen und kuscheln, da sie es von klein an kennen und lieben gelernt haben. Flauschig darf es sein! So das Motto vom Portal Baby-Flauschwelt.de. Tipp: Ein weiteres nützliches Zubehör für den Komfort deines Kleinkindes ist das sogenannte Sitzkissen.

 

Besonderheiten des Stillkissens.

 

Stillkissen haben eine ergonomische Form, weshalb sie sich besonders gut dem Körper anpassen. Die Füllung besteht aus EPS-Perlen, Sandperlern oder Flocken und der Stoff besteht aus Baumwolle.

 

Es gibt sie in vielen verschiedenen Größen und Formen zwischen 170 cm und 190 cm Länge. Kurz um: Stillkissen sind einfach praktisch und sollten zur Erstausstattung neuer Familien gehören.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.