7 praktische Tipps für deinen Kombikinderwagen.

 

Das Baby ist im Anflug! Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren! Viele Dinge müssen erledigt werden und unter anderem steht der Kauf eines passenden Kombikinderwagens bevor. Im Rahmen des Kombikinderwagen 3 in 1 Artikels sollen dir daher 7 praktische Tipps dabei helfen, den perfekten Kinderwagen zu finden.

 

Kombikinderwagen 3 in 1 Tipp #1: Nicht auf dem letzten Drücker!

 

Während der Schwangerschaft kann durchaus mal das Gefühl aufkeimen, dass es ja noch lange hin ist bis zur Geburt. Doch das täuscht! Schneller als du denkst, ist dein Baby zur Welt gekommen und dann steht man da… Plötzlich muss ein Kinderwagen her und man vergisst wichtige Kriterien und kauft auf die Schnelle das falsche Modell. Nimm dir ruhig so viel Zeit wie nötig und kaufe den Kombikinderwagen 3 in 1, wenn du dafür bereit bist (frühestens, wenn du weißt, ob es ein Mädchen oder Junge wird).

 

Kombikinderwagen 3 in 1 Tipp #2: Auf Ratgeberportale setzen!

 

Heute ist es nicht mehr nötig, „auf gut Glück“ ein Modell zu kaufen. Ebenso ist es nicht mehr notwendig, auf die Meinung eines einzelnen Verkäufers zu vertrauen. Ratgeberportale und Kundenrezensionen aus dem Internet geben einen guten Überblick und bieten dir perfekte Grundlage, um sich über die wirkliche Qualität zu informieren.

 

Kombikinderwagen 3 in 1 Tipp #3: Auf etablierte Marken setzen!

 

Kombikinderwagen gibt es viele. Allerdings solltest du dir selbst einen Gefallen tun und möglichst bei den etablierten Marken wie Bergsteiger, ABC Design, Gesslein, Hauck oder Teutonia bleiben. Diese bieten die beste Sicherheit und die zufriedensten Kunden.

 

Kombikinderwagen 3 in 1 Tipp #4: Auf Sicherheitszertifikate achten!

 

Für dein Kind nur das Beste! Das bedeutet auch, dass die Materialien, mit denen es in Kontakt kommt, frei von jeglichen Schadstoffen sein müssen. Diese Sicherheitszertifikate sollten vorliegen:

 

  • TÜV Zertifikat
  • GS Siegel
  • SGS Siegel
  • LNE Siegel
  • Und die Bestätigung für laufende Kontrollen bezüglich Chemikalien

 

Kombikinderwagen 3 in 1 Tipp #5: Passt der Kinderwagen zum Alltag?

 

Es gibt verschiedene Arten von Kombikinderwagen. Dabei solltest du darauf Acht geben, dass deiner möglichst gut zu deinem Alltag passt. Wenn du beispielsweise sehr häufig mit dem Auto unterwegs bist, sollte dein Kombikinderwagen nur wenig Platz einnehmen, wenn er eingeklappt ist.

 

baby windeln

 

Bist du sehr häufig in engen Citys unterwegs, so ist ein flexibler, leichter Kombikinderwagen sehr sinnvoll. Auf steinigen Wegen hingegen wird es besser sein, wenn du einen robusten Wagen mit gut federnden Reifen hast. Wo wird dein Kombikinderwagen am meisten eingesetzt werden?

 

Kombikinderwagen 3 in 1 Tipp #6: Auf Ergonomie und Handling achten!

 

Es ist äußerst wichtig, dass dieser Aspekt nicht unterschätzt wird. Immerhin wird der Kombikinderwagen dich und dein Kind mehrere Jahre begleiten. Daher sind Fragen wie die folgenden sehr wichtig:

 

  • Wie schnell kann ich den Kombikinderwagen einklappen?
  • Wie leicht lässt er sich schieben?
  • Kann er auch in engen und hektischen Situationen ein Höchstmaß an Komfort bieten?

 

Kombikinderwagen 3 in 1 Tipp #7: Im Internet kaufen!?

 

Im Kombikinderwagen Test hat sich in der Tat herausgestellt, dass ein Kauf über das Internet viele Vorteile hat. Weniger Einkaufsstress, bessere Vergleiche, Kundenrezensionen, bequeme Lieferung und ein 30-Tage-Rückgaberecht machen den Onlinekauf sehr praktisch.

 

Das Fazit.

 

Wir hoffen, dass dir diese 7 Tipps einen ersten Anhaltspunkt bieten können, sodass auch für dich der Kauf eines Kombikinderwagens erleichtert wird. Das Team von Baby-Flauschwelt.de wünscht dir und einer Familie ganz viel Glück und Erfolg für die Zukunft!